Anerkennung durch ISAAT

           IHMBS ihmbs-logo-frei-300   

                       Institut Hund-Mensch-Beziehung Sachsen

ANERKENNUNG DURCH ISAAT


Auf Empfehlungen der GutachterInnen des ISAAT-Accreditation Board hat die Internationale Gesellschaft für Tiergestützte Therapie (International Society for Animal Assisted Therapy - ISAAT) unter Vorsitz des Präsidenten Prof. Dr. Erhard Olbrich, i.R. das Kurssystem der berufsbegleitenden Weiterbildung in Tiergestützter Therapie, Tiergestützter Pädagogik und Tiergestützter Fördermaßnahmen des Institutes für Hund-Mensch-Beziehung Sachsen (IHMBS) am 24.02.2012 anerkannt.

Dem ISAAT Board zugehörig sind folgende WissenschaftlerInnen und Experten:

 

Präsident Prof. Dr. Erhard Olbrich, i.R.

 

PD Dr. Dennis C. Turner, Sekretär turniet(at)zool(dot)uzh(dot)ch

Kontaktadresse:

Dr. Dennis C. Turner

Secretary of ISAAT

Animal Behavior

University of Zurich-Irchel

Winterthurerstrasse 190

CH-8057 Zurich

Switzerland

 

Prof. Dr. Mitsuaki Ohta, Vice president,Azabu University,Japan

Dr. med. Robert Tanner-Frick, Treasurer, FMHPsychiatry,Switzerland

 

Ingrid Stephan, dipl. soc. Ped.,Member-at-large,Germany

Kontakt: www.aat-isaat.org

 

Dem Accreditation Board gehören folgende WissenschaftlerInnen und Experten an:

Prof. Dr. Lynette A. Hart, Dept. of Population Health, University of California at Davis, USA

Prof. emer. Ewald Isenbuegel, DVM, Dept. of Companion-, Zoo and Wild Animals,University of Zurich and Zoo Zurich, CH

Prof. Mitsuaki Ohta, PhD and DVM, The Educational Research Center for Anthrozoology, Azabu University, Jp

Dr. med. Anke Prothmann, Clinic for Child and Juvenile Medicine,Technical University of Munich, Germany

Prof. Dr. James A. Serpell, Center for the Interaction of Animals and Society, University of Pennsylvania, USA

Prof. Dr. Cindy C. Wilson, Dept. of Family Medicine, USUHS, Bethesda, USA

 

 

 

 

telefon-banner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.